Hafen der Hansestadt Stralsund - Tiefenverdichtung im Südhafen

Projektbeschreibung:

  • Tiefenverdichtung von verklappten und aufgespülten Sanden unter einer künftigen Verkehrsfläche;
  • 7.500 m2 Verdichtung bis 14 m Teufe mit Aufsatzrüttler auf Profilträger.

Projektstandort:
Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern

Leistungen:
Planung, Ausschreibung, Bauleitung

Zeitraum: 2006

Auftraggeber:

Stralsunder Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH
Hafenstraße 20
18439 Stralsund